Studium

Es ist möglich im Wahlbereich Module der Informatik und der Digital Humanities zu belegen. Im folgenden finden Sie eine Übersicht über die verfügbaren Module, aus denen Sie wählen können, sowie einen beispielhaften Ablaufplan zur Einführung in die Informatik für Geisteswissenschaftler im Umfang von 30 LP bzw. 40 LP, wenn der Schwerpunkt auf Modulen der Digital Humanities liegen soll.

Module für den Wahlbereich Informatik

ModulnummerModultitelLPSem.Teilnahme-
voraussetzung
10-201-2005-1

Modellierung und Programmierung 1

5WS
10-201-2001-1

Algorithmen und Datenstrukturen 1

5WS
10-201-2005-2

Modellierung und Programmierung 2

5SSMuP1
10-201-2001-2

Algorithmen und Datenstrukturen 2

5SSADS1
10-201-2106

Internetanwendungen

5SS
10-201-2108-1

Logik

5WS
10-201-2211

Datenbanksysteme 1

5WSMuP1, ADS1
10-201-2212

Datenbanksysteme 2

5SSDBS 1
10-201-2210

Datenbankpraktikum

5SSDBS 1
10-201-2316

Information Retrieval

5SSMuP 1/2, ADS 1/2
10-201-2317

Linguistische Informatik

5SSMuP 1/2, ADS 1/2
10-201-2321

Softwaretechnik

5WS
10-201-2334

Kreativität und Technik

10SS
10-201-2335

Interdisziplinäre Aspekte des digitalen Wandels

10WS
10-207-0001

Einführung in die Digital Humanities

10WS
10-207-0002

Einführung in die digitale Philologie

10SS

 

 

Einführung in die Informatik für Geisteswissenschaftler (30 LP)

Empfohlener Ablaufplan für die Einführung in die Informatik für Geisteswissenschaftler:

Semester5 LP5 LP
1.

Modellierung und Programmierung 1

Algorithmen und Datenstrukturen 1
2.

Modellierung und Programmierung 2

Algorithmen und Datenstrukturen 2
3.

Datenbanksysteme 1

4.

Internetanwendungen

Fortführend können Module der angewandten Informatik oder Module aus dem Bereich der Digital Humanities, die Sie der obigen Liste entnehmen können, im Umfang von weiteren 30LP belegt werden.

Ablaufplan mit Digital Humanities

Wer besonderes Interesse an den Digital Humanities hat, dem werden folgende Wahlmodule empfohlen:

Semester5 LP5 LP
1.

Modellierung und Programmierung 1

Algorithmen und Datenstrukturen 1
2.

Modellierung und Programmierung 2

Algorithmen und Datenstrukturen 2
3.

Einführung in die Digital Humanities

4.

Einführung in die digitale Philologie


Bei weiterem Interesse an den Digital Humanities und der Informatik empfiehlt es sich, im Weiteren die Module Information Retrieval, Linguistische Informatik, Datenbanksysteme 1 & 2 zu belegen, sodass insgesamt 60LP erreicht werden.

Kontaktinformation

Fakultät für Mathematik und Informatik
Studienbüro
Leiter: Marco Neumann

Augustusplatz 10 
Raum A510
04109 Leipzig

Postanschrift:
Fakultät für Mathematik und Informatik
Studienbüro
PF 100920  D-04009 Leipzig

E-Mail

Hinweis: Bei einer E-Mail mit Fragen zum Studium bitte immer die studentische E-Mail-Adresse verwenden und die Matrikelnr. sowie den Studiengang angeben.

Telefon: +49 341 97-32165 
Telefax: +49 341 97-32193

Sprechzeiten

Dienstag:
9:00 - 12:00 | 13:00 - 16:00

Donnerstag:
9:00 - 12:00 | 13:00 - 16:00